↑ Zurück zu Eigentherapie-Seminar

Entgiften und Ausleiten

02 kopfbild-entgiften

Erfolgreiche Selbstbehandlung durch Ausleitungsverfahren mit Chelat-Therapie und Säure-Basen-Ausgleich 

Schwermetalle und Säuren kann Ihr Organismus selbst nicht abbauen. Diese Gifte schwächen Ihr Immunsystem und bilden die Grundlage für Krankheiten und Beschwerden aller Art.

Aus Umwelt- und Genussgiften, falscher Ernährung, Medikamenten und Stress bilden sich Giftstoffe, die sich in Ihren Körpergeweben ablagern. Müdigkeit, Hautprobleme, Ödeme und Depressionen sind erste Zeichen einer Giftansammlung. Vergesslichkeit, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, chronische Entzündungen, Bandscheibenvorfall, rheumatische Beschwerden, abnehmendes Seh- und Hörvermögen sind die Folgen.

Entgiftungs- und Ausleitungsverfahren zielen darauf ab, Ihren Organismus zu reinigen. Mit Geduld, Disziplin und Ausdauer ist es Ihnen möglich, wieder optimale Bedingungen für Ihr Blut und Ihre Körpergewebe zu schaffen.

Neben der Chelat-Therapie und dem Säure-Basen-Ausgleich erlernen Sie weitere Ausleitungsverfahren zur Eigentherapie. Eine Entgiftung ist ein idealer Einstieg zur Veränderung des Lebensstils und der Ernährung. Ein gereinigter Organismus motiviert, erzeugt frische Energie und Optimismus.

Individuelles Einzelcoaching

Termine nach Vereinbarung – 490,00€